Achterbahn der Gefühle.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Triggergefahr Achterbahn der Gefühle.

Beitrag von krümel am Sa Mai 14, 2011 4:53 pm

auf jedes Hoch folgt mindestens 1 Tief...
..wenn du erst einmal am Boden warst, ist der Kampf daraus ein mühseliger krampf..dauernd werden dir neue Steine in den Weg gelegt, die immer schwieriger werden zu beheben, weil dir irgendwann die Kraft dazu fehlt.
du freust dich grade noch endlich ein Schritt vorangekommen zu sein..sei er noch so minimal...
und im nächsten Moment wird dir das alles, wenn nicht noch mehr, wieder genommen...du fällst, fällst wieder in diese leere zurück, den Boden unter den Füßen weggerissen und überall nur diese Leere!
alles was du dich nun fragst ist: WARUM?

[size=9]doch eine Antwort wirst du darauf NIE bekommen![/size]
avatar
krümel
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Triggergefahr Re: Achterbahn der Gefühle.

Beitrag von Neonitas am Sa Mai 14, 2011 8:47 pm

ohja. wo du recht hast...

_________________
Es ist unwichtig , was Leute hinter deinem Rücken reden. Im Endeffekt, ist es wichtig, dass wenn du dich umdrehst, alle die Fresse halten.

Neonitas
Gründer-Admin
Gründer-Admin


http://www.neonitas.npage.de

Nach oben Nach unten

Triggergefahr Re: Achterbahn der Gefühle.

Beitrag von krümel am Sa Mai 14, 2011 9:01 pm

Neonitas schrieb:ohja. wo du recht hast...

...manchmal wünschte ich mir, nicht recht zu haben! aber die realität sagt leider etwas anderes...
avatar
krümel
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Triggergefahr Re: Achterbahn der Gefühle.

Beitrag von charmingsoul am So Mai 15, 2011 5:16 pm

krümel schrieb:
Neonitas schrieb:ohja. wo du recht hast...

...manchmal wünschte ich mir, nicht recht zu haben! aber die realität sagt leider etwas anderes...

leider ja... auch wenn dein Text traurige Wahrheit enthält find ich es gut geschrieben

_________________
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi

Der Klügere gibt nach - Eine traurige Wahrheit: sie begründet die Weltherrschaft der Dummen.
Marie von Ebner-Eschenbach

Ich weiß, dass ich nichts weiß
Sokrates

Auge um Auge - und die ganze Welt wird erblinden.
Mahatma Gandhi
avatar
charmingsoul
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Triggergefahr Re: Achterbahn der Gefühle.

Beitrag von krümel am So Mai 15, 2011 5:28 pm

charmingsoul schrieb:
krümel schrieb:
Neonitas schrieb:ohja. wo du recht hast...

...manchmal wünschte ich mir, nicht recht zu haben! aber die realität sagt leider etwas anderes...
leider ja... auch wenn dein Text traurige Wahrheit enthält find ich es gut geschrieben

Danke Wink
avatar
krümel
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Triggergefahr Re: Achterbahn der Gefühle.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten